Utopia at Night

Crossover-RPG
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Wichtigste Links
Team
Admins:
Das ganze Programm

Mods:
1 allgemeiner Mod und 1 Chef der 'Bösen' gesucht
Monat und Wetter
-es ist August
- Wenn es nicht gerade ein Sommergewitter gibt, herrschen zwischen 25 und 35 grad im Schatten, also 30 bis etwa 40 Grad in der Sonne
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 37 Benutzern am Sa 26 Dez 2015, 23:05
Neueste Themen
» Supernatural
Sa 29 Okt 2016, 12:13 von Gast

» Bell Liberty Gakuen Haven
Fr 30 März 2012, 21:01 von Gast

» Captain Future - Kuoluns Rache!
So 05 Jun 2011, 23:52 von Gast

» Black Dagger Brotherhood
Mo 23 Mai 2011, 09:25 von Rose Tyler

» Black Dagger Brotherhood - NC 17
Sa 21 Mai 2011, 14:31 von Gast

» Umzug
So 08 Mai 2011, 10:02 von Rose Tyler

» Suche Camille Belcourt
Fr 06 Mai 2011, 19:18 von Rose Tyler

» Magnus sucht Alec...
Fr 06 Mai 2011, 18:58 von Magnus Bane

» Gesuche?
Fr 06 Mai 2011, 17:39 von Rose Tyler

Umzug
Fr 06 Mai 2011, 17:35 von Rose Tyler
Oh, was ich noch ganz vergessen habe:

Was würdet ihr eigentlich von einem Umzug von Forumieren …

Kommentare: 11
Gesuche?
Fr 06 Mai 2011, 16:58 von Rose Tyler
Hallo ihr Lieben,

wie ihr seht, steht es im Moment wieder ( oder immer noch ) nicht allzu gut um …

Kommentare: 4
Sistersites
Partner
Die Kaffeejunkies


Toplistbuttons
Bitte Knuddeln!

hier abstimmen
Klick mich!
Goroth.de -- Rollenspiele Top100

Teilen | 
 

 Remus Lupin

Nach unten 
AutorNachricht
Remus Lupin

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 26.12.10

BeitragThema: Remus Lupin   So 26 Dez 2010, 08:38

Name: Remus John Lupin

Namensbedeutung: Remus als Anspielung auf die Stadtgründer Roms, welche von einer Wölfin aufgezogen wurde, Lupin (lat.) - wolfähnlich

Alter: 37

Geburtsort/planet: London, England

Familie: Vater: John Lupin (gestorben mit 67), Zauberer
Mutter: Amanda Lupin (gestorben mit 69), Muggel

Rasse: Werwolf/Zauberer

Beruf: arbeitssuchend

Gesinnung: Gut

Aussehen: Remus ist in etwa 1,76m groß und schlank. Sein blondes Haar ist schon leicht angegraut und auch sonst sieht er ein wenig älter aus, als er eigentlich ist, was auf seine Lebenssituation zurück zu führen ist. Seine Kleidung ist eher schlicht und meist sehr schäbig.

Charakter: Der junge Mann ist von ruhiger Natur. Er ist schon seit seiner Kindheit an die Folgen gewöhnt, welche der Biss des Werwolfs mit sich brachte. Sich selbst hält er für eine Bedrohung für andere, auch sonst ist Remus nicht gerade der Gesprächigste und hat nicht übermäßig viel Selbstvertrauen. Unter Freunden kann er jedoch sehr gesellig sein. Von anderen wird er als sehr vernünftig, loyal und vertrauenswürdig eingeschätzt. Auch an Mut mangelt es dem Zauberer nicht. Er ist risikobereit, was er bei seiner Arbeit als Spion unter Werwölfen bewiesen hat. Auf Personen in seinen Umfeld geht er freundlich ein und bei seiner Tätigkeit als Lehrer versuchte er immer die Schwächeren zu fördern, in dem er ihre Stärken heraussuchte und versuchte sie darin zu bekräftigen.

Stärken:
~Hilfsbereitschaft
~Erfahrung mit magischen Wesen und Dunklen Künsten
~Loyalität

Schwächen:
~Vollmond
~mangelndes Selbstvertrauen
~hat es schwer Arbeit zu finden, was sich auf seine Gesundheit niederschlägt

Besonderheiten:
~Remus ist ein Werwolf


Vorlieben:
~unter Freunden sein
~unterrichten
~Forschungen an magischen Wesen betreiben


Abneigungen:
~die allmonatliche Verwandlung
~Todesser
~Arroganz

Lebenslauf:
Aufgewachsen ist Remus in einer gemischten Familie, sein Vater war Zauberer und seine Mutter ein Muggel. Eines Tages beleidigte sein Vater aus einem Streit heraus einen Werwolf, der kein geringer als Fenrir Greyback war, ein bekennender Anhänger Voldemorts. Dieser rächte sich in den er den Sohn der Familie biss. Anstatt ihren Sohn zu verstoßen, versuchten sie verzweifelt eine Heilmethode zu finden und die 'Krankheit' ihres Sohnes zu verstecken, da Werwölfe in der Gesellschaft der Zauberer nicht sehr angesehen sind.
Nach Hogwarts, der Zaubererschule, konnte er auch nur gehen, weil Dumbledore sich dafür einsetzte. Seinen Mitschülern gegenüber wurde das geheim gehalten. Nur seine Freunde aus Gryffindor, die Rumtreiber, kamen dahinter sowie ein Schüler aus Slytherin, Severus Snape, der allerdings zum stillschweigen verpflichtet wurde. Dieser wurde von Sirius, einen von Remus' Freunden durch einen Streich zu Heulenden Hütte gelockt, wo Lupin während der Vollmondnächte über einen Geheimgang untergebracht wurde. Glücklicherweise war nichts passiert.
Während der Schulzeit wurden seine 3 besten Freunde Animagi, d.h sie verwandelten sich in Tiere, da ein Werwolf nur für den Menschen gefährlich war. Auf diese Weise konnte er auch bei Vollmond außerhalb der Heulenden Hütte herum streifen. Damit hatten die Rumtreiber ihm wahrscheinlich das größte Geschenk gemacht, da er sich akzeptiert fühlte. Remus war allerdings immer der vernünftigste und ruhigste in dem Freundeskreis, was ihn in seinem 5.Jahr zum Vertrauensschüler machte. Der Schulleiter erhoffte sich, dass er so James Potter und Sirius Black ein wenig mehr unter Kontrolle hatte, welche neben Peter Pettigrew zu seinen besten Freunden zählten.
Nach dem Schulabschluss schloss er sich ebenfalls den Orden des Phönix an um Widerstand gegen Voldemort zu leisten. Wie viele andere, dachte auch Lupin, dass Sirius der Geheimnisverwahrer des Aufenthaltortes der Familie Potter, der Familie seines alten Schulfreundes war. In dem Glauben, dass Sirius es war, der den Tod von James und Lily zu verantworten hatte, zudem den Tod von Peter Pettigrew, lebte er lange Zeit.
Bis er sein Amt als Lehrer in Verteidigung gegen die Dunklen Künste begann, was vom Kollegium skeptisch gesehen wurde. Wieder war ihm das nur durch Dumbledores Zuspruch erlaubt wurden. Für ihn war/ist es sehr schwer einen Beruf zu finden, da spezielle Gesetze für Werwölfe die Berufsuche sehr erschweren. Unter seinen Kollegen war auch Snape, welcher den Streich von damals nicht vergessen hatte, jedoch von Dumbledore verpflichtet war den Wolfsbanntrank zur Verfügung zu stellen, welcher die wilde Natur des Werwolfs unterdrückte. Während des Jahres, als er unterrichtete entkam Black aus Askaban und schaffte es in Hogwarts einzudringen, allerdings nicht um Harry Potter zu töten, sondern um Peter Pettigrew, der in Rattenform bei Ron Weasley lebte, zu stellen. Dieser war der eigentliche Geheimnisverwahrer gewesen und hatte die Familie an Voldemort verraten. In einer Vollmondnacht kommen Harry und seine Freunde dem Geheimnis der Heulenden Hütte und die Wahrheit über Sirius Black auf die Spur mit Hilfe von Remus. Die Situation eskalierte jedoch und Pettigrew konnte fliehen, während Lupin als Werwolf verwandelt von Snape in Schach gehalten wurde um die Kinder nicht zu gefährden. Sirius flüchtet mit der Hilfe von Harry und dessen Freunden. Am nächsten Morgen hatte Snape Remus absichtlich als Werwolf geoutet und so verließ er die Schule, da es wahrscheinlich durch Beschwerdebriefe der Eltern eh so gekommen wäre.
Danach versuchte er sich mit kleineren Jobs über Wasser zu halten, und nach Voldemorts Rückkehr kämpfte er erneut an der Seite des Ordens. Während der Zeit im Orden traf er nicht nur auf alte Bekannte, sondern auch Nymphadora Tonks, welche ihm recht sympathisch war. Es ist nicht zu leugnen, dass er Gefühle für sie empfindet. Doch er fühlt sich zu alt, und auch wegen seines Werwolf-Daseins nicht als Partner geeignet. Dumbledore schickte ihn als Spion zu den Werwölfen mit denen er lebte. Bei einer dieser Missionen war Vollmond. Doch es war sicher nicht England wo er am nächsten Morgen aufwachte. Wie er nach Utopia gekommen war, wusste er nicht. Dass er überhaupt in Utopia war noch viel weniger.

Avatarperson:
David Thwelis

Weitergabe des Charakters?
ja

Wenn ja, Weitergabe des Steckbriefes?
nein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
The Doctor

avatar

Anzahl der Beiträge : 1565
Ort : mal hier, mal dort
Anmeldedatum : 21.02.09

BeitragThema: Re: Remus Lupin   So 26 Dez 2010, 16:26

Angenommen Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Remus Lupin
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Utopia at Night :: Gestalten in der Düsternis :: Angenommene Steckbriefe :: Gestalten des Lichts ( Die Guten )-
Gehe zu: