Utopia at Night

Crossover-RPG
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Wichtigste Links
Team
Admins:
Das ganze Programm

Mods:
1 allgemeiner Mod und 1 Chef der 'Bösen' gesucht
Monat und Wetter
-es ist August
- Wenn es nicht gerade ein Sommergewitter gibt, herrschen zwischen 25 und 35 grad im Schatten, also 30 bis etwa 40 Grad in der Sonne
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 37 Benutzern am Sa 26 Dez 2015, 23:05
Neueste Themen
» Supernatural
Sa 29 Okt 2016, 12:13 von Gast

» Bell Liberty Gakuen Haven
Fr 30 März 2012, 21:01 von Gast

» Captain Future - Kuoluns Rache!
So 05 Jun 2011, 23:52 von Gast

» Black Dagger Brotherhood
Mo 23 Mai 2011, 09:25 von Rose Tyler

» Black Dagger Brotherhood - NC 17
Sa 21 Mai 2011, 14:31 von Gast

» Umzug
So 08 Mai 2011, 10:02 von Rose Tyler

» Suche Camille Belcourt
Fr 06 Mai 2011, 19:18 von Rose Tyler

» Magnus sucht Alec...
Fr 06 Mai 2011, 18:58 von Magnus Bane

» Gesuche?
Fr 06 Mai 2011, 17:39 von Rose Tyler

Umzug
Fr 06 Mai 2011, 17:35 von Rose Tyler
Oh, was ich noch ganz vergessen habe:

Was würdet ihr eigentlich von einem Umzug von Forumieren …

Kommentare: 11
Gesuche?
Fr 06 Mai 2011, 16:58 von Rose Tyler
Hallo ihr Lieben,

wie ihr seht, steht es im Moment wieder ( oder immer noch ) nicht allzu gut um …

Kommentare: 4
Sistersites
Partner
Die Kaffeejunkies


Toplistbuttons
Bitte Knuddeln!

hier abstimmen
Klick mich!
Goroth.de -- Rollenspiele Top100

Teilen | 
 

 Vincent McKean

Nach unten 
AutorNachricht
Vincent McKean

avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Vincent McKean   So 29 Nov 2009, 17:10

Name:
Vincent “Vince” McKean

Alter:
39 Jahre jung/alt. Im besten Alter also!

Geburtsort/planet:
New York City, USA/Erde

Familie:
George McKean, Vincents Vater, war Auror und starb bei einem „Unfall“, kurz vor der Geburt seines Sohnes. Daher kennt Vince ihn auch nicht wirklich.

Lianne McKean, geborene Carter, war zu ihren Lebzeiten Lehrerin an einer Zauberschule in den Staaten und unterrichtete dort ein Fach namens „Angewandte Magische Kunst“. Als ihr Sohn gerade mal 10 war, wurde sie von einem blutrünstigen Werwolf zerfleischt.

Rasse:
Mensch, reinblütiger Zauberer, Werwolf

Beruf:
Fotograph und Reporter für das magische Gegenstück zur New York Times.

Gesinnung:
Neutral, auch wenn ihn dieser ganze Friede-Freude-Eierkuchen-Kram manchmal wirklich anstinkt, der in der Welt umhergeht, seitdem der dunkle Lord sich verabschiedet hat.

Aussehen:
Der Reporter aus NYC ist ungefähr/fast 1,80 m groß, gut gebaut für sein alter und macht alles in allem einen recht attraktiven Eindruck. Sein Haar war mal braun, ist aber innerhalb der letzten Jahre recht stark ergraut. Mit warmen, vertrauenswürdigen braunen Augen blickt er durch die Welt und seinen Fotoapparat. Er ist nie um ein charmantes Lächeln verlegen, welches schon so manches Frauen- aber auch Männerherz dahin schmelzen ließ, wie einen Eisbecher in der feurigen Sommerhitze von Florida.
Vince ist meistens recht elegant, aber manchmal auch sehr locker gekleidet. Hauptsache man fühlt sich wohl. Manche Kolleginnen behaupteten Mal, dass er eigentlich fast alles tragen könnte, denn selbst ein Kartoffelsack sähe an ihm noch sexy aus. Zumindest behaupteten sie das. Ob dem wirklich so ist, wagt er nämlich zu bezweifeln.

Charakter:
Vincent ist ein sehr treuer und auch recht ehrlicher Mann. Er würde niemals etwas vor jemandem verschwiegen, der ihm ans Herz gewachsen ist. Manch einer würde daher schon denken, dass er die netteste Person der Welt sei, aber damit liegt man leider ziemlich falsch. Wenn der Journalist an einer wirklich guten Story dran ist, dann tut er wirklich alles dafür, um sie zu kriegen. Anderen Reportern gönnt er fast keinen Erfolg, schon gar nicht, wenn es seiner hätte sein können. Er hat auch kein Problem seinen Kollegen eine Falle zu stellen. Er lässt sich von diesen sowieso ungern sagen, was er zu tun und zu lassen hat. Er zieht das ganze lieber auf seine Art durch und wenn es wem nicht passt, solle er sich bitte wen anders zum mitarbeiten suchen.
Vince hat sein Wolfsdasein, welches er seit dem Tod seiner Mutter hegt und pflegt , zwar sehr gut im Griff, aber trotzdem gibt es ab und an Tage, an denen er lieber durch ein Waldgebiet jagt und einfach mal das Tier im Manne raushängen lasst, statt es zu unterdrücken. Wenn ein anderer Wolf sich mit ihm raufen will, dann läuft er ganz bestimmt nicht mit eingekniffenem Schwanz davon, sondern keilt sich so derartig lange mit dem andere, bis dieser einsieht, dass er keine Chance hat und sich besser unterwerfen sollte. Man könnte daher sagen, dass der Wolfsanteil von Vince sich wirklich als Alphatier betrachtet und kein Ranghöheres Tier in seiner Gegenwart duldet. Schon gar nicht, ohne das vorher wirklich langfristig ausdiskutiert oder ausgekämpft zu haben.

Stärken:
+ sehr gut im Umgang mit Magie
+ andere in ein Gespräch verwickeln
+ charmant, durchsetzungsfähig...
+ hat sein inneres Tier meistens gut im Griff
+ guter Zuhörer
+ sehr treu
+ ehrgeizig

Schwächen:
- manchmal zu ehrlich
- Schokolade
- attraktive Kerle, schöne Frauen
- um Vollmond herum leicht reizbar und ein bisschen unkontrollierter
- überschätzt sich gerne mal
- manchmal zu ungeduldig

Besonderheiten:
Vincent ist ein Werwolf. Das heißt, dass er um einiges besser riechen und hören kann als ein Mensch, körperlich aber auch etwas stärker ist. Allerdings lässt er sich dadurch auch schneller reizen – vor allem um die Zeit um Vollmond herum.

Vorlieben:
+ Abendspaziergänge
+ sein Job
+ der ‚Chef’ einer Gruppe sein
+ Fotografie
+ Vollmondnächte
+ blutige Steaks
+ dicke Gehaltschecks
+ anderen eins Auswischen
+ brandheiße Stories
+ Abenteuer – egal in welcher Hinsicht!

Abneigungen:
- Nervensägen
- ab und an seine Kollegen
- Auroren und Zauberminister, die meinen, dass Werwölfe keinen Job verdient haben
- dauerhaftes „Friede, Freude, Eierkuchen“-Gelaber und Getue
- wenn er beschissen/belogen wird
- jemand anderes mal mehr Erfolg hat als er

Lebenslauf:
Geboren wurde Vincent am 6. Mai 1997 in einem kleinen Randgebiet von New York City. Seinen Vater hatte er nie kennengelernt, da dieser ja vorher verstorben war. Seine Mutter zog ihn voller Liebe auf und machte aus ihm einen recht anständigen Jungen, auch wenn das alles andere als einfach war. Vincent war nämlich als Kind ein kleiner Heißsporn und verdammt ungeduldig.

Kurz bevor er endlich in die Schule konnte, ereignete sich eine Tragödie im Haus McKean. Seine Mutter wurde in einer Vollmondnacht von einem blutrünstigen Werwolf eiskalt zerfleischt und zerstückelt. In Jener Nacht wurde Vincent auch gebissen. Im Gegensatz zu seiner Mum war es dem brünetten Jungen aber wenigstens gelungen noch rechtzeitig zu fliehen, bevor auch er zerrissen wurde, wie ein nasses Blatt Papier in der Luft.

Eine Schwester seiner Mum nahm ihn bei sich auf. Allerdings ließ sie ihn auch recht schnell wieder im Stich, als er mit der Schule angefangen hatte, weshalb er sich meistens alleine rumschlagen musste. Es war nicht immer leicht für ihn, aber dennoch machte er einen verhältnismäßig sehr guten Abschluss an der Schule, an welcher einst seine Mum Lehrerin war.

Nach der schulischen Laufbahn hielt er sich mit diversen Minijobs über Wasser, bis der Boss eines Zeitungsverlages ihn entdeckte und der Ansicht war, dass der Junge durchaus das Potential zu einem knallharten Reporter hatte, der kein Blatt vor den Mund nahm und sich wirklich alles vor die Linse zerrte, was Rang und Namen hatte.

Mittlerweile verdient der Werwolf aus New York ziemlich gut mit dieser Sache. Seine Kollegen haben zwar ein gewaltiges Problem damit, dass er ein Wolf ist, aber das kratzt Vince selbst recht herzlich wenig.

Als er sich eines Tages zu einem sehr wichtigen Interviewtermin Apparieren wollte, landete er aber ganz woanders, als er ursprünglich vorgehabt hatte...

Avatarperson:
George Clooney

Weitergabe des Charakters?
Joa.

Wenn ja, Weitergabe des Steckbriefes?
maybe Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Tyler

avatar

Anzahl der Beiträge : 2052
Alter : 29
Anmeldedatum : 03.07.08

BeitragThema: Re: Vincent McKean   So 29 Nov 2009, 17:15

angenommen Smile

_________________

Other Charas: Who is Who?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zwiebelbaguette.jimdo.com/
 
Vincent McKean
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Utopia at Night :: Gestalten in der Düsternis :: Angenommene Steckbriefe :: Neutrale Seelen-
Gehe zu: